Home » Musik Listen » Beliebteste Relax Musik Songs – Liste der Lieder

Beliebteste Relax Musik Songs – Liste der Lieder

Obwohl Meditation, Yoga und Nickerchen wirksame Formen des Stressabbaus sind, ist das Hören von Musik eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihr Dopamin zum Fließen zu bringen. Sie haben vielleicht Ihre eigene persönliche Playlist, um Ihre Nerven zu beruhigen, aber diese ist wissenschaftlich abgesichert.

Eine von Neurowissenschaftlern von Mindlab International durchgeführte Studie zeichnete die physiologischen Reaktionen der Teilnehmer auf bestimmte Lieder auf, während sie komplexe Rätsel lösten. Basierend auf den Ergebnissen entwickelten die Wissenschaftler die 10 entspannendsten Songs.

1. Marconi Union, „Weightless“

Marconi Union ist eine englische Ambient-Musikband, die mit Klangtherapeuten zusammengearbeitet hat, um das zu schaffen, was als das entspannendste Lied der Welt bekannt ist. Das Lied führte tatsächlich zu einer 65-prozentigen Reduzierung des Gesamtstresses bei den Teilnehmern.

Der Grund dafür ist, wie Lyz Cooper von der British Academy of Sound Therapy erklärt, dass das Lied ein biomusikalisches Phänomen namens „Entrainment“ verwendet. Cooper berichtet: „Der Song enthält einen anhaltenden Rhythmus, der bei 60 Schlägen pro Minute beginnt und sich allmählich auf etwa 50 verlangsamt. Während des Hörens passt sich Ihre Herzfrequenz allmählich diesem Schlag an.“

Es gibt nicht wirklich eine Melodie; Stattdessen handelt es sich um eine Reihe von Tönen mit einigen Samples natürlicher Klanglandschaften. Fast hypnotisch wirkt der oszillierende Akkord, der das ganze Lied über konstant bleibt. Sie können sich praktisch vorstellen, wie die Schallwelle zu- und abnimmt.

Ich bin beim Zuhören tatsächlich unbewusst in einen anderen Kopfraum gesunken. Als ich das Video mittendrin anhielt, fühlte es sich an, als wäre eine Trance unterbrochen worden. Ich musste ein paar Mal innehalten und blinzeln, um in die Realität zurückzukehren.

2. Airstream, „Electra“

Dieser entspannende Song hat Ähnlichkeiten mit „Weightless“. Das Tempo entspricht dem optimalen Ruhepuls von 60 bis 65 Schlägen pro Minute. Die mittleren Frequenzen und das Fehlen eines tiefen, schweren Basses belasten das Nervensystem weniger.

Dieser Song hat definitiv eine „chillere“ Atmosphäre und eher einen Hip-Hop-Beat, aber nichts Extremes. Yoga-Fans finden hier vielleicht die perfekte Hintergrundmusik für ihren Sonnengruß.

3. DJ Shah, „Mellomaniac (Chillout Mix)“

Was dieses Lied entspannend macht, ist die Reverb-Gitarre über dem Ostinato, das ein sich wiederholendes musikalisches Muster ist. Die Wiederholung befreit den Geist, um die Musik zu fühlen, anstatt sie zu analysieren.

Wie der Titel des Songs schon sagt, ist der Beat weich und sogar ein bisschen sinnlich. Der Regenstab und die Conga-ähnliche Trommel beschwören Visionen herauf, etwas Gefrorenes auf einer tropischen Insel zu schlürfen.

4. Enya, „Watermark“

Jeder kennt Enya aus ihrem Klassiker „Only Time“, der ein ebenso entspannender Song ist. „Watermark“ hat ein einfaches, aber schönes Klavierarrangement mit einem subtilen Chor menschlicher Stimmen.

Überlagert mit dem Refrain ist eine Synthesizer-Begleitung, die weißes Rauschen erzeugt, das nachweislich Ruhe hervorruft. Sparen Sie sich das Geld für eine White-Noise-Maschine und hören Sie sich einfach diesen Song an.

5. Coldplay, „Strawberry Swing“

Dies ist der erste entspannende Song auf der Liste mit Text, der beweist, dass Musik nicht instrumental sein muss, um beruhigend zu wirken. Es hat ein etwas höheres Tempo und fördert weniger die Entspannung als vielmehr das Gefühl der Zufriedenheit.

Die Texte selbst tragen zur unbeschwerten Atmosphäre bei, und selbst das Video macht Spaß.

6. Barcelona, „Please Don’t Go“

Genau wie in „Electra“, dem zweiten Song auf dieser Liste, fehlt „Please Don’t Go“ ein schwerer Bass und verwendet hohe und mittlere Frequenzen im Klavier und in den Streichern. Es ist auch in Moll geschrieben, was häufig in traurigen Liedern vorkommt.

Der Text weckt Emotionen und die sanfte, leicht kratzige Stimme lässt es klingen, als hätte der Sänger geweint. Sie könnten auch anfangen zu weinen, wenn Sie wirklich in das Lied vertieft sind.

7. All Saints, „Pure Shores“

Dieser von der Kritik gefeierte entspannende Dream-Pop-Song hat diesen klassischen 2000er-Vibe, da er in diesem Jahr veröffentlicht wurde. Der Text und das Video geben mir das Gefühl, dass ich auch entlang der malerischen Küstenlinie des jetzt geschlossenen Strandes tänzeln sollte, der durch Leonardo DiCaprios Film „The Beach“ berühmt wurde, dessen Soundtrack dieses Lied enthielt.

Sie können gleichzeitig wach und entspannt sein, was laut Yoga-Praktizierenden der optimale Zustand ist. Obwohl es erhebend und groovig ist, verdient „Pure Shores“ für Shore einen Platz auf der Liste der entspannendsten Songs.

8. Adele, „Someone Like You“

Dieser ikonische Song verdiente sich seine Auszeichnungen, darunter einen Grammy. Laut Wissenschaftlern ist fast alles an diesem Lied so arrangiert, dass es das Publikum zum Weinen bringt.

„Wenn der Refrain bricht, springt Adeles Stimme um eine Oktave und schmettert die Töne mit zunehmender Lautstärke“, schrieb ein Autor von The Daily Mail. „Gleichzeitig verschieben sich die Harmonien und die Texte werden dramatischer.“ Vielleicht kann man auf den ersten Blick nicht erkennen, warum dieser Song entspannend ist, aber jemand, der sehr gestresst ist, muss einfach alles mit einem guten Schrei rauslassen.

9. Mozart, „Canzonetta Sull’aria“

Wenn es um Genres entspannender Musik geht, fällt einem meistens die Klassik ein. Dieses Lied von Mozart ist ein solches Beispiel.
Mozarts charakteristische mathematische Präzision, gepaart mit den engelsgleichen Frauenstimmen, ist klanglich angenehm. Es ist leicht, es ist unkompliziert und es verlangt vom Hörer nicht viel mehr als nur den Genuss der Musik.

10. Cafe Del Mar, „We Can Fly“

Obwohl dieses entspannende Lied ausreicht, um der Liste hinzugefügt zu werden, steht es aus einem bestimmten Grund an letzter Stelle. Es gibt keine erkennbare Melodie, und bis der Drum-Track einsetzt, klingt es eher nach Lärm als nach Musik.

Es ist jedoch nicht alles schlecht. Der Mid-Tempo-Beat beschwört Bilder von Reisen in ferne exotische Länder herauf. Es ist fast eine Voraussetzung für einen Ambient-Song, weißes Rauschen zu integrieren, aber weil es effektiv ist, geben wir ihm einen Pass.

Hat dir der Beitrag gefallen?