Home » Musik Listen » Schöne Balladen Songs – Liste der beliebtesten Balladen Musik

Schöne Balladen Songs – Liste der beliebtesten Balladen Musik

Schöne Balladen Songs - Liste der beliebtesten Balladen Musik

Laut musikwissenschaftlicher Definition sind Balladen als musikalische Ausdrucksform der erzählenden Dichtung in Verbindung mit Gesang und Instrumentalbegleitung zu klassifizieren. Demnach leben hochkarätige Balladen aus den Gattungen Pop, Rock, Soul, Country und R & B von ausdrucksstarken, emotionalen Vocals, mitreißender Musikalität, faszinierender Melodik, zeitlosem Charakter und melancholischen Themen wie Liebe, Verlust, Trauer, Trennung und Schicksalsschlägen. Sie erwecken gefühlsbetonte Geschichten zum Leben, präsentieren sich mitreißend und mitunter komplex und sensibilisieren für die schier unerschöpfliche Bandbreite von Gefühlen, die das Leben derart faszinierend, außergewöhnlich, beeindruckend und zuweilen verstörend machen.

In ihrer Eigenschaft als melancholische Musikstücke, die gekonnt emotionale Themenfelder aufgreifen, die Hörer unmittelbar und zeitlos berühren, funktionieren herausragende Balladen der unterschiedlichen Musikgenres als atemberaubende “ Soundtracks des Lebens„. Der Grammy Award; der objektiv renommierteste und wichtigste Musikpreis der USA und die im weltweiten Vergleich prestigeträchtigste Auszeichnung der Musikindustrie, gilt als Indikator für herausragende Musikstücke. Musikstücke, die aufgrund ihrer hochkarätigen Klasse mit einem der begehrten Grammy Awards prämiert sind, haben demzufolge die objektiv höchste Auszeichnung im Bereich der internationalen Musikindustrie inne. Seit dem Kalenderjahr 1959 vergibt das in Los Angeles ansässige Gremium der National Academy of Recording Arts and Sciences jährlich in insgesamt 84 Kategorien den Musikpreis.

Grammy Auszeichnung dient als Indikator für herausragende musikalische Güte

Balladen, die mit einem Grammy Award prämiert oder mit einer diesbezüglichen Nominierung besetzt sind, zählen zwingend zu der Riege der weltweit schönsten, faszinierendsten und herausragendsten Kompositionen der Musikgeschichte, weshalb entsprechende Stücke das Top 10- Ranking der schönsten Balladen dominieren.

Top 10- Ranking der schönsten und herausragendsten Balladen der Musikgeschichte

  1. Hero ; Mariah Carey ( Grammy Nominierung 1994 in der Kategorie best female pop vocal performance )
  2. End of the Road; Boys II Men ( Grammy Sieger 1992 in der Kategorie best R& B performance by Duo or Group with vocals )
  3. How am I supposed to live without you; Michael Bolton ( Grammy Sieger 1989 im Bereich best male vocal performance )
  4. I will always love you; Whitney Houston ( Grammy Sieg 1993 in der Kategorie record of the year )
  5. Without you; Mariah Carey
  6. One moment in time; Whitney Houston ( Grammy Nominierung 1988 in der Kategorie best female vocal performance )
  7. I don‘ t want to miss a thing; Aerosmith ( Grammy Nominierung 1998/ best pop performance Duo or Group with vocals )
  8. Beauty and the Beast; Celine Dion ( Grammy Sieger 1992 im Bereich best pop performance )
  9. Again; Lenny Kravitz (Grammy Gewinner 2000 im Bereich best rock vocal performance )
  10. My heart will go on; Celine Dion ( Grammy Sieger in der Kategorie record of the year)

Weitere herausragende “ Balladen- Juwele“ der Musikgeschichte…

Neben den im Top 10- Ranking aufgeführten Stücken gehören Tracks wie etwa There you‘ ll be ( Faith Hill; Grammy Nominierung 2001 im Bereich best female pop vocal performance ), Tears in heaven ( Eric Clapton), Always ( Bon Jovi), Bleeding love ( Leona Lewis; 2008 Grammy Nominierung für record oft he year), Why ( Annie Lennox), With or without you ( U2) und I need you ( Leann Rimes) sowie How do I live ( Leann Rimes; Grammy Nominierung 1997 in der Kategorie best female country vocal performance) zu der Gruppe der weltweit schönsten Balladen.

Gleiches gilt für die Tracks I finally found someone von Bryan Adams, der für den Song 1997 eine Grammy Auszeichnung erhielt. Ebenso wundervoll und zeitlos- schön präsentiert sich die Ballade Unbreak my heart der Interpretin Toni Braxton, die 1996 für den Song den Grammy Award in der Kategorie best female pop performance bekam. Für die Rockballade I‘ d do anything for love , die im Nachgang an den Release im Kalenderjahr 1993 in weltweit 28 Ländern Platz 1 der Single- Charts belegte, nahm der Künstler Meat Loaf ebenfalls einen Grammy Award in der Kategorie best rock vocal performance entgegen.

Der Track Hero der Künstlerin Mariah Carey, der Platz 1 im Top 10- Ranking der weltweit schönsten Balladen der internationalen Musikindustrie belegt, wochenlang die Poleposition der US- Billboard- Charts ausfüllte und die wertvolle Botschaft transportiert, dass sich in jedem Menschen ein Held verbirgt, war ursprünglich für die Sängerin Gloria Estefan konzipiert. Die Nummer I don‘ t want to miss a thing, für die die Formation Aerosmith 1998 eine Grammy Nominierung für die Kategorie best pop performance erhielt und die aufgrund ihres Ausnahme- Charakters zu einem der größten Hits der Bandgeschichte avancierte , stammt aus der Feder der erfolgreichen Songwriterin Diane Warren, die die sentimentale Ballade ursprünglich für Celine Dion schrieb.

Große Liste mit beliebten Balladen Songs

  • A Fine Frenzy – Almost Lover
  • A Great Big World – Say Something
  • Adele – Hello
  • Adele – Set Fire to the Rain
  • Adele – Someone Like You
  • Aerosmith – I Don’t Want to Miss a Thing
  • Alex Cornell – Sex On Fire
  • Alicia Keys – No One
  • Andra Day – Rise Up
  • Anthem Lights – Can’t Stop the Feeling / This Is What You Came For
  • Backstreet Boys – Incomplete
  • Ben E. King – Stand By Me
  • Beyoncé – If I Were a Boy
  • Birdy – People Help The People
  • Birdy – Skinny Love
  • Blue – Sorry Seems To Be The Hardest Word
  • Bon Iver – Skinny Love
  • Bruno Mars – Grenade
  • Bruno Mars – Just The Way You Are
  • Bryan Adams – Everything I Do I Do It For You
  • Calum Scott – Dancing On My Own
  • Christina Aguilera – Hurt
  • Christina Perri – A Thousand Years
  • Colbie Caillat – Bubbly
  • Coldplay – The Scientist
  • Collin McLoughlin – Titanium Acoustic Cover
  • Daniel Powter – Bad Day
  • Ed Sheeran – Lego House
  • Ed Sheeran – Perfect
  • Elliphant – North Star (Bloody Christmas)
  • Elton John – Can You Feel the Love Tonight
  • Emeli Sandé – Clown
  • Eminem – Mockingbird
  • Family of the Year – Hero – Acoustic
  • Foxes – Clarity – Acoustic
  • Fugees – Killing Me Softly with His Song
  • Galantis – Gold Dust
  • Gavin DeGraw – Belief – Stripped Version
  • Hoobastank – The Reason
  • James Arthur – Impossible
  • James Arthur – Say You Won’t Let Go
  • James Bay – Hold Back The River
  • James Blunt – You’re Beautiful
  • James Morrison – Broken Strings
  • James Newton Howard – The Hanging Tree
  • Jasmine Thompson – Fast Car
  • Jason Mraz – I Won’t Give Up
  • Jeff Buckley – Hallelujah
  • John Legend – All of Me
  • John Mayer – Friends, Lovers or Nothing
  • Juanes – La Camisa Negra
  • Kelly Clarkson – Run Run Run
  • Kiesza – What Is Love
  • Kygo – Firestone (feat. Conrad Sewell) – Live Acoustic Version
  • Labrinth – Beneath Your Beautiful
  • Lana Del Rey – Summertime Sadness
  • Leonard Cohen – Hallelujah
  • Lily Allen – Somewhere Only We Know
  • Limp Bizkit – Behind Blue Eyes
  • Little Mix – Secret Love Song
  • Maroon 5 – Won’t Go Home Without You
  • Mary J. Blige – One
  • Megan Davies – Love Yourself, Out of the Woods, Roses – Acoustic Mashup
  • Michael Andrews – Mad World
  • Milow – You Don’t Know
  • Norah Jones – Don’t Know Why
  • P!nk – Dear Mr. President
  • P!nk – Just Give Me a Reason
  • Passenger – Let Her Go
  • Prince – Purple Rain
  • R.E.M. – Everybody Hurts
  • Reamonn – Through The Eyes Of A Child
  • Red Hot Chili Peppers – Snow (Hey Oh)
  • Rihanna – Unfaithful
  • Rob Thomas – Little Wonders
  • Roxette – Listen To Your Heart
  • Sam Smith – Lay Me Down
  • Sam Smith – Stay With Me
  • Scorpions – Wind Of Change
  • Seinabo Sey – Younger
  • Shakira – Underneath Your Clothes
  • Sia – Chandelier – Piano Version
  • Silbermond – Das Beste
  • Sinéad O’Connor – Nothing Compares 2 U
  • Take That – Patience
  • The Fray – How to Save a Life
  • The Script – The Man Who Can’t Be Moved
  • The Wind and The Wave – Chasing Cars
  • The xx – Intro
  • Timbaland – Apologize
  • Tom Odell – Real Love
  • Tom Rosenthal – Go Solo (From the Original Soundtrack „Honig im Kopf“)
  • U.S.A. For Africa – We Are The World
  • Us The Duo – Shake It Off
  • Westlife – My Love
  • Westlife – Too Hard To Say Goodbye
  • Whitney Houston – I Will Always Love You
  • Whitney Houston – One Moment in Time
  • Wiz Khalifa – See You Again (feat. Charlie Puth)
  • Yann Tiersen – Comptine d’un autre été, l’après-midi
  • Zara Larsson – Uncover

Hat dir der Beitrag gefallen?