Home » Musik International » Arabische Hochzeitsmusik – Liste der 10 beliebtesten Songs

Arabische Hochzeitsmusik – Liste der 10 beliebtesten Songs

  • by Anatoli Bauer
Arabische Hochzeitsmusik - Liste der 10 beliebtesten Songs

Arabische Musik umfasst die klassischen, traditionellen und populären Songs der arabischen Völker. Dazu gehören vorwiegend die Länder

  • Ägypten,
  • Palästina,
  • Jordanien,
  • Syrien,
  • Sudan,
  • Libanon,
  • die arabische Halbinsel,
  • Marokko,
  • Tunesien,
  • Algerien
  • und der Irak.

In der arabischen Musik wird heute noch in vielen verschiedenen Stilbereichen musiziert. Die moderne arabische Popmusik vermischt sich mit europäischen Elementen und wird durch regionale, von westlicher Musik durchdrungene Stile bestimmt. Arabische Hochzeitslieder können sehr vielfältig sein. Von der Stimmung können sie sowohl ruhig, romantisch, gefühlsbetont und berührend, als auch stimmungsvoll, lebendig und kraftvoll sein.

Der Klang arabischer Musik – das Besondere in Kürze

Der Klang der arabischen Musik wird von der Melodie beherrscht, es werden großteils Vierteltöne gespielt und die Musiker haben große Spielräume für kreative Improvisationen. Die Musik der arabischsprachigen Länder ist meistens einstimmig, nur manchmal finden sich mehrstimmige Ansätze. Dem Gesang kommt in der arabischen Musik eine herausragende Bedeutung zu, die Texte sind meistens sehr poetisch. Ihre ausdrucksstarke Wirkung erreicht die arabische Musik vor allem durch die typischen Instrumente, die Liedtexte sowie die charakteristischen rhythmischen und melodischen Mittel.

Populäre arabische Songs mit spannender Hintergrundgeschichte

Im Song Aah W Noss von Nancy Ajram, welche als die Queen des arabischen Pop gilt, geht es um die Verführungskünste einer hübschen Frau. Sie hat eine sehr intensive Wirkung auf einen ebenso gutaussehenden Mann und zeigt ihm schließlich sehr deutlich, dass sie schon ewig auf seine Annäherung gewartet hat. Besonders interessant wird das Lied durch einen ständigen Wechsel zwischen einer Solosängerin und einem Chor. Ein weiterer Klassiker der arabischen Musik ist der Song C´est la vie von Cheb Khaled. Im Zentrum der Thematik des Songs, welches im Refrain immer wieder besungen wird, stehen die Liebe und der Tanz.

Eine besonders reizvoller Charme entsteht durch den Wechsel zwischen französischer und arabischer Sprache. Der Refrain wird französisch, die Strophen arabisch gesungen. Der Song spiegelt eine intensive Lebensfreude wider, welche sich auch im Rhythmus und im Tempo zeigt. Ein absoluter Hit unter den arabischen Klassikern ist der Song Alfi Leila W-Leila von Umm Kulthum. Im Mittelpunkt des Songs stehen Liebe und Leidenschaft. Die Freude des bewusst erlebten Augenblicks steht im Vordergrund, es vollzieht sich der Wandel von der Einsamkeit zur wahren Freude. Der Leuchtertanz Shik Shak Shok von Mezdeke ist sehr rhythmisch gestaltet, das Leuchten spiegelt sich auch im Text wider und strahlt sowohl auf die Augen als auch auf das Herz aus.

Romantische arabische Liebeslieder

Ein echter Song zum Verlieben ist der Song Leila von der libanesischen Sängerin Cyrine Abdel Nour. Mit ihrem sehr gefühlvollen und leidenschaftlichen Song berührt die, in eine christliche Familie hineingeborene Sängerin, die Herzen der Verliebten. Auch die Songs Arabian Nights, Sabra und Janoub Al Darb der jemenitischen Sängerin Balqees Ahmed Fathi treffen genau die gefühlvolle Seite und den Zuhörer mitten ins Herz. Mit dem Song Masha´er gelang Sherine, der ersten ägyptischen Sängerin ein ebenfalls sehr romantischer Klassiker. Ein moderner Ohrwurm von Nancy Ajram ist der Song Yay. Ein absolut romantischer Song zum Verlieben ist der Song Ma Baaref der libanesischen Sängerin Yara.

International bekannte arabische Songs

Der berühmteste Vertreter der algerischen Populärmusik ist Cheb Khaled. Mit seinen algerischen Songs Aicha, Didi und Chebba wurde er international bekannt und beliebt. Seine Lieder sorgen für die richtige Stimmung bei jedem Fest, und sind auch ideal für eine Hochzeitsfeier geeignet. Ein weiterer wichtiger Vertreter der algerischen Raïmusik ist Faudel Belloua. Die algerische Popmusik ist international sehr beliebt und weit verbreitet. Ein typischer Ohrwurm dieser Musikrichtung ist der algerische Song Tellement n‘ brick von Faudel.

Ebenfalls ein beliebter Song ist El Layali von der libanesischen Sängerin Nawal Al Zoghbi. Amr Diab gilt als der ägyptische King of Pop. Sein Klassiker Habibi Ya Nour El Ayn erlangte ebenfalls internationale Bekanntheit. Weitere Songs, die man unbedingt näher unter die Lupe nehmen sollte, sind Enta Menni und Yajivon der libanesischen und international bekannten SängerinYara.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.