Home » Musik Listen » Bekannteste Songs über Freiheit – Liste der Lieder

Bekannteste Songs über Freiheit – Liste der Lieder

Unter Freiheitsliedern versteht man normalerweise Lieder, die aus Konfliktsituationen entstehen und in denen der Wunsch nach Freiheit von beispielsweise Unterdrückung thematisiert wird. Nicht selten sind diese Lieder nicht auf den ersten Blick als politische Lieder zu erkennen, so dass die Dichter und Komponisten ihre Botschaft oft nur symbolisch oder bildhaft mitteilen, um selbst der Verfolgung entgehen zu können.

Was sind Freiheitslieder?

Unter Freiheitsliedern versteht man normalerweise Lieder, die aus Konfliktsituationen entstehen und in denen der Wunsch nach Freiheit von beispielsweise Unterdrückung thematisiert wird. Nicht selten sind diese Lieder nicht auf den ersten Blick als politische Lieder zu erkennen, so dass die Dichter und Komponisten ihre Botschaft oft nur symbolisch oder bildhaft mitteilen, um selbst der Verfolgung entgehen zu können.

Historische Freiheitslieder – Deutschland

Lieder, in denen der Wunsch nach Freiheit von politischer Unterdrückung thematisiert wird, sind durch die gesamte Geschichte zu finden und richten sich thematisch nach der jeweiligen politischen Situation, aus der sie geboren sind..

1. 1526 – Als Adam grub und Eva spann (Bestandteil vieler Freiheitslieder, unklare Herkunft, vermutlich zum ersten Mal verwendet 1381 von John Ball)
2. 1780 – Die Gedanken sind frei (Volkslied)
3. 1835 – Winter ade, Scheiden tut weh (Volkslied)
4. 1848 – Oh hängt ihn auf… (Verfasser unbekannt)
5. 1848 – Auf einem Baum ein Kuckuck saß (Verfasser unbekannt)
6. 1849 – Schlaf mein Kind, schlaf leiß (nach dem Lied Maikäfer flieg)
7. 1871 – Wacht auf, Verdammte dieser Erde [Die Internationale] (Eugène Pottier)
8. 1873 – Achtzehnhundertvierzigundacht (Georg Herwegh)
9. 1895 – Brüder, zur Sonne zur Freiheit (Leonid Radin nach einem russischen Volkslied)
10. 1898 – Brüder, reicht die Hand zum Bunde (Verfasser unbekannt)

Politische Freiheitslieder – Europa + Welt

Politische Freiheitslieder gab es in der ganzen Welt. Die im folgenden genannten Stellen nur einen sehr kleinen Auszug dar.

1. 1792 – Marseillaise (französische Revolution)
2. 1897 – Nkosi Sikelel‘ iAfrika (Symbol der Anti-Apartheid-Bewegung)
3. 1906 – Bella Ciao (italienisches Partisanenlied)
4. 1933 – „A las barricadas! (Spanischer Bürgerkrieg)
5. 1933 – Die Moorsoldaten (KZ Börgermoor, von den Insassen geschrieben)
6. 1963 – Joan Baez: Wes hall overcome (geschrieben 1901 von Pfarrer Charles Albert Tindley, 1963 anlässlich Martin Luther Kings Marsch auf Washington)
7. 1986 – Viktor Zoj: Peremen (Perestroika)

Freiheitslieder Irland

Irish Rebel Songs gehören zweifellos zu den bekanntesten Vertretern ihres Genres. Es geht dabei nicht nur um Probleme aus der Zeit der Rebellion in Nordirland und die IRA, sondern generell um das Gefühl von Unterdrückung und Aufstände gegen die englische Herrschaft. Weiterhin wird die Geschichte des Kampfes englischer Brigaden, die Spanien und Frankreich unterstützten oder im Amerikanischen Bürgerkrieg kämpften.

1. Back Home in Derry
2. Come out Ye Black and Tans
3. Dying Rebel
4. Foggy Dew
5. Four Green Fields
6. God Save Ireland Green, White and Gold
7. Only Our Rivers Run Free
8. Oró Sé do Bheatha ‚Bhaile
9. The Fields of Athenry
10. The Town I Loved So Well

Freiheitslieder USA

Die aus der Zeit der Sklaverei in den Vereinigten Staaten und der Underground Railroad stammenden Songs sind heute ebenfalls weltbekannt und repräsentieren ein wichtiges Kapitel der Freiheitsbewegung.

1. Bosom of Abraham (Rock My Soul)
2. Down in the River to Pray
3. Go Down Moses
4. Go Tell It On The Mountain
5. Jimmy Crack Corn
6. Michael Row the Boat Ashore
7. Mississippi Goddam
8. Nobody Knows the Trouble I’ve Seen
9. Swing Low, Sweet Chariot
10. This Little Light of Mine

Moderne Lieder zum Thema Freiheit

Bis in die heutige Zeit spielt das Thema politische Freiheit eine wichtige Rolle in der Musik, selbst wenn die Interpreten gar nicht mehr unmittelbar persönlich betroffen sind.

1. 1962 – Peter LaFarge, The Ballad of Ira Hayes
2. 1964 – Buffy Sainte-Marie, Universal Soldier
3. 1964 – Bob Dylan, Chimes of Freedom
4. 1969 – The Band, The Night They Drove Ole Dixie Down
5. 1972 – Lynyrd Skynyrd, Free Bird
6. 1973 – Redbone, We Were All Wounded at Wounded Knee
7. 1981 – Bob Marley, Redemption Song
8. 1982 – Wham!, Freedom
9. 1989 – Marius Mueller Westernhagen, Freiheit
10. 1990 – Scorpions, Winds of Change

Freiheitsromantik

Ein völlig unpolitischer Bereich der Freiheitslieder soll auch nicht vergessen werden: die Freiheitsromantik. In den Liedern dieser Art geht es nicht darum, von unhaltbaren Zuständen befreit zu sein, sondern davon, die Freiheit erleben zu wollen, beispielsweise in der Ferne.

  1. Santiago, Lieder der Freiheit
  2. Helene Fischer, Freiheit
  3. Peter Maffay, Freiheit, die ich meine
  4. Yvonne Catterfeld, Guten Morgen, Freiheit
  5. Wolfgang Petry, Ich heiß Freiheit
  6. Silbermond, Leichtes Gepäck
  7. Reinhard May, Über den Wolken

Hat dir der Beitrag gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.