Home » Musik International » Top 10: Bekannte albanische Lieder/Songs

Top 10: Bekannte albanische Lieder/Songs

Bekannte albanische Lieder

Die albanische Musik ist eine der ältesten Musikkulturen Europas. Die ersten musikalischen Spuren Albaniens reichen bis in die Zeit der Illyrer zurück. Seither hat sich viel getan und auch albanische Lieder gehören heute zu den bekanntesten weltweit.

Die albanische Musik ist eine der ältesten Musikkulturen Europas. Die ersten musikalischen Spuren Albaniens reichen bis in die Zeit der Illyrer zurück. Seither hat sich viel getan und auch albanische Lieder gehören heute zu den bekanntesten weltweit.

Hier die 10 bekanntesten:

1. „Kënga ime“ von Elvana Gjata

Das albanische Lied „Kënga ime“ von Elvana Gjata ist ein Liebeslied, in dem es um die Verzweiflung geht, die man empfindet, wenn man verliebt ist und seine Liebe nicht erwidert bekommt. Das Lied beschreibt auch das Gefühl der Hoffnungslosigkeit, das man hat, wenn man weiß, dass die Person, in die man sich verliebt hat, nie seine oder ihre Gefühle für einen erwidern wird.

Das Lied wurde im Jahr 2009 veröffentlicht und war in Albanien sehr erfolgreich. Es wurde mehrmals als Single ausgekoppelt und auch in anderen Ländern Europas vertrieben.

2. „Ti je zemra ime“ von Adrian Qendro

Das Lied „Ti je zemra ime“ („Du bist mein Herz“) von Adrian Qendro wurde im Jahr 2009 veröffentlicht. Es ist ein albanisches Lied, das von einer unerfüllten Liebe erzählt.

Es handelt von einer starken Zuneigung zwischen zwei Menschen und davon, wie wichtig dieser Mensch für den Sänger ist. Das Lied beschreibt auch die Schwierigkeiten, die beim Aussprechen dieser Gefühle auftreten können.

3. „Nuk mundem pa ty“ von Big’z

Das albanische Lied „Nuk mundem pa ty“ von Big’z ist ein trauriger Liebeslied, in dem der Sänger seiner Angebeteten beteuert, dass er ohne sie nicht leben kann.

Der Sänger beschreibt seine große Liebe zu der Frau und wie sehr er sich nach ihrer Nähe sehnt. Er bittet sie inständig, zu ihm zurückzukehren, da er ohne sie nicht weiterleben kann.

4. „Si mundem pa ty“ von Elvana Gjata

Das Lied „Si mundem pa ty“ von Elvana Gjata ist ein albanisches Liebeslied, in dem die Sängerin ihrem Geliebten versichert, dass sie ohne ihn nicht leben könnte. Das Lied ist auf Albanisch gesungen und erschien erstmals auf dem Album „Ti je dielli im“ von Elvana Gjata im Jahr 2007.

5. „Per ty skam nevojë“ von Era Istrefi

Das albanische Lied „Per ty skam nevojë“ von Era Istrefi handelt von der Unabhängigkeit eines Menschen. Die Protagonistin des Liedes sagt, dass sie keine Hilfe von anderen braucht und für sich selbst kämpfen wird. Das Lied wurde im Jahr 2018 veröffentlicht.

6. „Luti Shumë“ von Bledar Sejko

Das albanische Lied „Luti Shumë“ von Bledar Sejko wurde im Jahr 2007 veröffentlicht. Es handelt sich um einen Popsong, der auf Albanisch gesungen wird. Der Text des Liedes beschreibt die Liebe und das Glück, das man fühlt, wenn man in den Armen seines Partners liegt. Das Lied ist sehr gut komponiert und die Musik passt hervorragend zur Stimmung des Textes.

7. „Shpresoj“ von Genta Ismajli Feat Blerim Reka (Remix)

Das albanische Lied „Shpresoj“ von Genta Ismajli Feat Blerim Reka (Remix) handelt vom Hoffen und wird von vielen Menschen als Hochzeitslied gehört. Das Original von Genta Ismajli ist in Albanien sehr populär, was auch zum Remix mit Blerim Reka führte. Bei dem Remix wurde die Melodie beibehalten, aber der Text angepasst.

„Shpresoj“ wurde am 02.10.2015 veröffentlicht. Das Lied ist auf der EP „Shpresoj“ enthalten, die am 02.10.2015 erschienen ist.

8. „Nisur nga zero“ von The Real Mcyt Vs Dardan Punchi

Das Lied „Nisur nga zero“ von The Real Mcyt Vs Dardan Punchi ist ein albanisches Hip-Hop-Lied, das im Jahr 2018 veröffentlicht wurde.

Das albanische Lied „Nisur nga zero“ von The Real Mcyt Vs Dardan Punchi handelt von einem Mann, der seine Frau verlässt und all sein Geld mitnimmt. Er ist am Boden zerstört und muss nun wieder bei Null anfangen.

9. „Mos harro“ von Elgit Doda

Mos harro ist ein albanisches Lied, das von Elgit Doda gesungen wird. Das Lied erschien 2009 auf seinem Debütalbum „Dua të jetoj“ und wurde 2010 von Gjergj Xhuvani vertont. Es handelt von der Vergangenheit des Sängers und seiner Familie.

10.“Dua t’jetoj“ von Klajdi Haruni

Das albanische Lied „Dua t’jetoj“ von Klajdi Haruni ist ein trauriges Liebeslied, in dem es um die Sehnsucht des Sängers nach seiner vergangenen Liebe geht. Diese ist ihm nun für immer verloren und er fragt sich, ob es überhaupt noch einen Sinn hat zu leben, ohne seine geliebte Person an seiner Seite zu haben.

Das Lied macht deutlich, wie stark die Gefühle des Sängers für diese Frau sind und wie groß die Bitterkeit über ihr Verlust ist.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.